Schulung „Moderation und Öffentlichkeitsarbeit“

Die dritte und letzte Schulung zum Thema „Moderation und Öffentlichkeitsarbeit“ fand am 25. September 2021 in Koblenz, im Kreis Mayen-Koblenz statt.

Im Gebäude des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland Nassau in Koblenz trafen sich am Samstag, den 25.09.2021 8 LandFrauen, die 5 Kreisverbände repräsentierten. Ziel der Schulung war es, die Frauen auf die Einsätze mit und am Frauenpower-Bus gut vorzubereiten.

Die Leitung der Schulung hatte abermals Marina Schröder, Unternehmensberaterin und Mitglied im Vorstand des Landfrauen-Kreisverbandes Mayen-Koblenz, übernommen.

Das Schwerpunktthema der Schulung ergab sich aus der Vorstellungsrunde und wurde, wie bei den Schulungen in Badem und Kirchberg auch, individuell an die Wünsche der Teilnehmerinnen angepasst. In praktischen Übungen und Gruppenarbeiten wurden die Frauen angeleitet und gut auf die Buseinsätze vorbereitet. Auch die Themenfindung für mögliche Buseinsätze war Thema der Schulung.

Der noch ausgeräumte FP-Bus, der vor dem Gebäude weithin sichtbar als Wegweiser platziert war, wurde gegen Ende der Schulung mit vereinten Kräften mit seinem Zubehör gepackt.

 

Im Folgenden finden Sie ein paar Impressionen vom Tag: